messe-hannover-preiswertes-hotel

Ein Messehotel muss nicht teuer sein

http://jaegerheim-rueper.de – Messen gehören zu den elementaren Bestandteilen der Marketinginstrumente vieler Unternehmen. Als Instrument des Direktmarketing werden bei Messen selbst im Zeitalter des Internet nach wie vor viele Geschäftsanbahnungen und Geschäftsabschlüsse getätigt. Aber dieses hat natürlich auch seinen Preis. Die Kosten für Transport, Aufbaulogistik, Standflächen etc. sind in den letzten Jahren erheblich gestiegen. Allerdings sind diese Kostensteigerungen prozentual gesehen noch niedrig im Vergleich zu den Kostensteigerungen für Hotelzimmer und Unterkünfte in den großen Messestädten. In diesen schießen die Hotelpreise förmlich durch die Decke, sobald dort eine Messe ihre Pforten öffnet. Dieses gilt ganz besonders für Hannover als einer der weltweit größten Messeorte. Wenn dort zum Beispiel die Industriemesse Hannover Messe, die Computermesse CeBIT oder die agrartechnische Fachmesse Agritechnica stattfinden, ist für ein Hotelzimmer nicht selten das vier- oder fünffache im Vergleich zu den Zeiten außerhalb von Messen zu bezahlen. Selbst die Hotelpreise im Umland stehen diesen oft nicht viel nach. Allerdings gibt es nach wie vor Ausnahmen. Eine solche findet sich in dem  Hotel Jägerheim Rüper in Wendeburg. Das Hotel, das nur 30 PKW-Fahrminuten vom Messegelände Hannover entfernt liegt und auch mit der Bahn gut zu erreichen ist, bietet für Messeaussteller und -besucher einen mehr als willkommenen Ausweg, denn hier steht das Preis- / Leistungsverhältnis in einer hervorragenden Konstellation.

Geheimtipp für viele Messebesucher

Bereits seit Jahrzehnten gilt das Hotel Jägerheim Rüper als „Geheimtipp“ sowohl unter Messeausstellern als auch unter Messebesuchern, die mehr als nur einen Tag bleiben wollen. Dieses liegt aber nicht nur an den absolut moderaten Preisen, die selbst in Messezeiten nicht explodieren, sondern auch an dem Komfort, den man dort vorfindet. Hinzu kommt die idyllische Lage des Hotels. Diese Kombination trägt dazu bei, dass man tagsüber gut erholt und entspannt auch wieder den nächsten „Messealltag“ meistert. Zu dem Komfort tragen die anspruchsvollen Zimmer, Appartements und Familiensuites bei, die mit kostenlosen WLAN, Telefon und TV sowie mit Dusche /WC  ausgestattet sind. Zur Entspannung lädt die idyllische Lage des Hotels bei, die sich wohltuend von den Centren der Messestädte Hannover, Wolfsburg und Braunschweig unterscheidet. Gekrönt wird dieses noch von der Gastfreundlichkeit, dem besondere Service und die exzellente Küche, die man im dem Hotel & Restaurant „Zum Jägerheim“ vorfindet. Einen ersten Eindruck aller dieser Vorteile kann man bereits bei einem Besuch der Website jaegerheim-rueper.de gewinnen.

 

 

 

Bildquelle: https://pixabay.com/en/hannover-city-hall-germany-landmark-1718110/

Messe Hannover: Preiswertes Hotel
5 (100%) 1 vote

1 KOMMENTAR

  1. Der Aufenthalt im Jägerheim Rüper war sehr erholsam und schön. Besonders gut war der abendliche Saunagang nach einer schönen Wanderung. Kann ich nur weiterempfehlen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT