Auf refraktive Chirurgie spezialisiert

www.augenklinik-gendarmenmarkt.de – Es ist nicht nur die Charité, die Berlins Ruf als „Hauptstadt“ der Medizin, Gesundheitsforschung und Gesundheitspolitik begründet, sondern auch eine Vielzahl weiterer medizinische Einrichtungen, welche die verschiedensten Spezialgebiete abdecken. Hier gilt es vordergründig auch das Gebiet der LASIK und Augenchirurgie zu nennen. Insbesondere  die LASIK als die am meisten verbreitete Methode innerhalb der refraktiven Chirurgie hat dazu beigetragen, dass  sich für viele Menschen die Möglichkeit ergeben hat, ohne Sehhilfen wie Brille oder Kontaktlinse zu leben. So hilfreich und nützlich diese auch in der Vergangenheit waren, so wurden sie dennoch von vielen Menschen als stören und lästig empfunden. Wobei handelt es sich bei der LASIK? In vereinfachter Form gesagt gibt es zwei unterschiedliche Arten dieser Augenoperationen. Bei der einen Methode werden Linsenimplantate eingesetzt, bei der anderen wird an der Hornhaut mit einem Laser Gewebe abgetragen. Alternativ kann auch durch gezielte Einschnitte und mit Hilfe des Augeninnendrucks die Krümmung der Linse verändert werden. So unterschiedlich wie diese beiden Methoden auch sind, so unterschiedlich sind natürlich auch die augenmedizinischen Einrichtungen, die sich auf die refraktive Chirurgie spezialisiert haben. Und hier sollte man keine Risiken eingehen und sich mit der „Augenklinik am Gendarmenmarkt“ in Berlin direkt an eine der ersten Adressen wenden.

Extrem hohes fachärztliches Niveau

Die im Jahr 2000 von den anerkannten Koryphäen, Prof. Dr. med. Norbert Anders, Dr. med. Holger Bull und Dr. Kurt-Dietrich gegründete Augenklinik am Gendarmenmarkt verfügt weit über Berlin hinaus über einen erstklassigen Ruf. Dieser wird tagtäglich durch viele augenchirurgische Eingriffe, zu denen auch LASIK Operationen gehören, weiter verfestigt. Wohl nicht umsonst überweisen mehr als ein halbes Hundert Augenärzte der Augenklinik regelmäßig Patienten zu operativen Eingriffen oder zur erweiterten Diagnostik. Das Vertrauen dieser Augenärzte wird durch die kontinuierlich qualitativ hochwertigen Ergebnisse begründet, die in der Augenklinik am Gendarmenmarkt erzielt werden. Dieses natürlich zum Wohle der Patienten denen zu Gute kommt, dass dort mit einem extrem hohen fachärztlichen Niveau gearbeitet wird. Hinzu kommt natürlich die erstklassige Medizin-technische Einrichtung wie zum Beispiel hochmoderne Diagnosegeräte und Laser. Behandelt werden Kurzsichtigkeit, Weitsichtigkeit, Hornhautverkrümmung, Alterssichtigkeit sowie weitere Arten der Fehlsichtigkeit. Genauer kann man sich über die Website augenklinik-gendarmenmarkt.de über das gesamte Leistungsspektrum informieren.

 

 

Bildquelle: https://pixabay.com/de/auge-blau-vision-iris-futuristisch-491625/

Lasikzentrum und Augenklinik in Berlin
5 (100%) 1 vote

1 KOMMENTAR

  1. Meine Lasik Behandlung ist sehr gut verlaufen. Meine Augen wurden bis auf 12 Dioptirien verbessert und kann nun endlich wieder ohne Brille scharf sehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT